Bio Alfalfa Pulver
im Violettglas, 100 g

15,90 €
inkl. MwST, zzgl. Versandkosten
  • 100% Bio.
  • EU-ÖKO-zertifiziert.
  • Vegan.
  • Glutenfrei.
  • Laktosefrei.
  • Angebaut am Bodensee.

Beschreibung

DE-ÖKO-006 Deutsche Landwirtschaft

Allgemeines:

Alfalfa zählt zu den dunkelgrünen Blattgemüsen und zeichnet sich durch eine ausgewogene Kombination an Inhaltsstoffen aus.

Herkunft

SANOS Bio Alfalfa wird von Biolandbauern im Bodenseekreis angebaut.

Ernte und Verarbeitung

Alfalfa wird zum Zeitpunkt der höchsten Nährwertdichte geerntet. Nach der Ernte wird das Feld umgepflügt und nach einer Erholungszeit neu ausgesät. Die Blätter werden automatisch geschnitten und anschließend in Niedertemperaturtrocknern bei max. 38°C getrocknet. Anschließend erfolgt die Verarbeitung zu Pulver und Tabletten.

Zertifizierung

Vom Saatgut bis zur Verpackung des Endprodukts besteht eine lückenlose Zertifizierung nach EG-Öko-Verordnung 2092/91. Wir werden geprüft von ABCERT (Kontrollnummer D-BW-006-15101-BD)

Zutaten

Pulver: 100% Pulver

Verzehrempfehlung

3 x täglich 1 Teelöffel vor oder zwischen den Mahlzeiten in 150-200ml Wasser oder Obstsaft einrühren und trinken.

Je nach Bedarf kann die Dosierung individuell verändert werden. Als Würze verleiht das Pulver den Speisen ein pikantes Aroma. Gut verschlossen, lichtgeschützt, kühl und trocken lagern. Zubereitete Getränke mit Bio Alfalfa Pulver sind möglichst bald zu verzehren. Wie alle Rohkostprodukte ist die Einnahme von Bio Alfalfa für Säuglinge unter einem Jahr ungeeignet.

Öko-Bilanz

Durch die lokale Produktion im Zentrum Europas entstehen keine langen Transportwege.